Was ist Denim?

 

Was ist Denim? Denim steht für die indigoblaue Köperware, die Levi Strauss von einer Textilfirma in Nimes orderte und über seine Brüder in New York bezog. Serge leitet sich aus der frz. Bezeichnung für 3- oder 4-bindigen Kettköper ab. Serge de Nimes bedeutet also kettköperbindige Ware aus Nimes. Im Slang der Amerikaner wurde aus dieser, umständlichen Bezeichnung sehr schnell Denim (aus Nimes). Levi Strauss legte aber Wert auf die Bezeichnung Denim statt Jeans, um den französischen Ursprungsort der Ware zu betonen. Denim oder Jeans müssen kräftig, widerstandsfähig, robust und schmutzunanfällig sein, da sie ursprünglich als Arbeitskleidung verwendet wurden. Einsatz: Hosen, Hemden, Jacken Mäntel usw.

 

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt